129

Buchtgedanken.

Ich möchte erzählen, wo ich jetzt bin. Ich sitze an einem schattigen Plätzchen am idyllischen Strand von Sai Daeng auf Koh Tao, eine warme Brise auf meiner Haut, der goldene Sand eine Leinwand für meine Erinnerungen, die sich jetzt vor mir aufbauen.

Ich sehe Orte, die ich besucht; Freunde, die ich gefunden und Lektionen, die ich gelernt habe. Wo ich jetzt bin ist an einem anderen Platz, als an dem, den ich vor einem Jahr zurückgelassen habe. Und obwohl ich immer noch unterwegs bin, fühle ich mich nicht mehr rastlos.

Ich fühle mich zu Hause, nicht an diesem Strand und sicher nicht in Thailand… aber in mir selbst. Die Stimmen, die mich dazu brachten, von zu Hause aufzubrechen, zu entdecken, sie sind still.

Alles, was ich höre ist die süße Melodie der Wellen, die das Ufer küssen; der Wind, der durch die Palmen weht und ein entfernter Ruf von zu Haus.

Und es sagt mir, dass es auf mich wartet, ganz egal wie lang es dauert.

 

_12stamp    

...Willst du geheime Geschichten

direkt ins Postfach bekommen?

   

Gesa Neitzel

Hallo! Schön, dass du da bist. Ich bin Gesa aus Berlin und mir gehört der Laden. Hier erzähle ich von meinen Reisen um die Welt und immer auch ein Stück mehr zu mir selbst.

  1. maike sagt:

    Der Sternenhimmel ist ja großartig!

... Ich möchte auch was dazu sagen:

Hierlang für noch mehr Abenteuer!schliessen
oeffnen