monkey f 018

Neues von der Affenstraße. # Sieben.

Sieben Tage in Ubud, Bali.

 
Liebe Mitreisenden, heute ist nun mein letzter Tag in Ubud. Ich verlasse die balinesischen Berge im Morgengrauen und mache mich auf den Weg zurück nach Bangkok, wo ich auf eine liebe Freundin warte.

 
Ich sage nicht, dass mir dieser Ort fehlen wird. Das wäre geschummelt.Es ist Zeit, weiterzuziehen. Aber ich werde ihn in Erinnerung behalten. Ich werde zurückschauen auf sieben Tage mit mir ganz allein, in denen ich auftanken konnte, um dann wieder auf meinen ganz eigenen Weg zu steuern, zu Fuß und mit leichtem Herzen.

 
PS: Als letztes Schmankerl gab’s im Art Café heute Spaghetti Bollo und hausgemachten Eistee.

 

 

_12stamp    

...Willst du geheime Geschichten

direkt ins Postfach bekommen?

   

Gesa Neitzel

Hallo! Schön, dass du da bist. Ich bin Gesa aus Berlin und mir gehört der Laden. Hier erzähle ich von meinen Reisen um die Welt und immer auch ein Stück mehr zu mir selbst.

  1. Rieke sagt:

    Vati wird stolz auf dich sein :-) sehr coole neue Aufmachung, wir immer professioneller hier! Bin stolz auf dich, Schwesterherz!

  2. Gesa sagt:

    Schnulli, danke für die lieben Worte, aber du hast Fieber und musst dich ins Bett legen und schlafen und nicht immer so viel surfen!!!

... Ich möchte auch was dazu sagen:

Hierlang für noch mehr Abenteuer!schliessen
oeffnen